4. Dezember

Die Weihnachtszeit in Australien

Zur Weihnachtszeit ist in Australien Hochsommer und nicht so wie bei uns Winter, wo es kalt ist und Schnee liegt. Für den Schnee und die Kälte, haben die Australier teilweise über 40°C und den Strand.

Vorbereitungen und Dekoration:
Schon am Anfang der Weihnachtszeit werden die Geschäfte ordentlich weihnachtlich dekoriert zudem spielen sie alles Mögliche an Weihnachtsliedern. Aber nicht nur die Geschäfte werden geschmückt, sondern auch das eigene zuhause. Am Auffälligsten sind die Lichterketten, die nicht nur im sondern auch am Haus befestigt werden. Da es in Australien keine Tannen gibt, werden Weihnachtsbäume aus Plastik aufgestellt und festlich dekoriert.

Advent und Nikolaus:
Am Vorabend des 6.Dezembers (vor Nikolaus) werden die Stiefel sehr ordentlich geputzt, so dass keine Flecken mehr zu sehen sind. Nachdem dies geschehen ist, werden die Stiefel rausgestellt, damit der Nikolaus sie zum 6.Dezember füllen kann. Die Tradition Advents Sonntag, wie es sie in Deutschland gibt, existiert in Australien nicht. Dort feiert man den Advent nicht, wodurch der Sonntag ein ganz normaler Tag wie jeder andere in der Woche ist.

Weihnachtsmann – Santa Claus:
Santa Claus kommt nach der Tradition durch den Schornstein (so fern einer vorhanden ist) und legt die Geschenke unter den Weihnachtsbaum oder hängt sie in Strümpfe, die an dem Kamin hängen.

Heiligabend – Christmas Eve:
In Australien verbringt man Heiligabend mit der Familie bei einem traditionellen Essen: Truthahn, stuffed Turkey, und auch roasted Ham mit vielen Salaten und Gemüse. Als Nachtisch wir oft der typisch britische Plum Pudding serviert. Viele Familien ist es aufgrund den heißen Temperaturen zu warm und essen lieber ein einfaches Gericht wie z.B. Fisch mit Pavlova. Die Australier haben die Bescherung nicht an Heiligabend sondern am ersten Weihnachtstag. Zudem gehen einige Familien/Personen am späten Heiligabend in die Kirche.

Christmas Day:
An dem Christmas Day findet die Bescherung statt. Oft ist es so, dass sie Kinder in der vor Nacht nicht schlafen können, da sie so aufgeregt sind. Mittags gehen viele Paare/Familien essen oder treffen sich mit ihren Geliebten am Strand und Grillen dort.

Boxing Day:
Am zweiten Weihnachtstag haben in Australien alle Geschäfte offen, da am 26. Dezember der große Sale stattfindet, ist auch das shoppen sehr hoch im Kurs. Die Weihnachtszeit, ist die beliebteste Zeit für Familien in den Urlaub zu fahren.