Abschlussball der Realschule plus und FOS Untermosel ein voller Erfolg

Abschlussball der Realschule plus und FOS Untermosel ein voller Erfolg

Nach dem coronabedingten Ausfall konnte nun wieder die Tanz AG der Realschule plus und FOS Untermosel in Kobern-Gondorf stattfinden. Unter Beachtung der Hygienemaßnahmen wie den Einsatz von  Masken und Durchführung der Tests begann man im Herbst wieder damit, die klassischen Standarttänze zu erlernen. Angeleitet wurden sie wie in den Jahren zuvor in bewährter Manier von Tanzlehrer Hans Jürgen Bauer. Als Abschluss des erfolgreichen Tanzkurses wurde nun der traditionelle Ball in der Schlossberghalle mit über 100 Eltern und Schülern durchgeführt. Nach der Begrüßung der beiden betreuenden Lehrer Claudia Koller und Jens Müller betraten die Tanzpaare in Formation den Saal und zeigten ihr neues Können in einer Auswahl der erlernten Tänze. Danach begrüßte Schulleiter Dieter Kugler die Gäste und bedankte sich bei Hans Jürgen Bauer und den Lehrern für die Organisation. Außerdem sprach mit der Alkener Weinkönigin eine ehemalige Teilnehmerin ein Grußwort. Die Band „Rusty Bones“ brachte nun im Laufe des langen Abends nicht nur die Schüler, sondern auch Eltern und Lehrer in die richtige Stimmung, um bei dieser Gelegenheit wieder einmal das Tanzbein zu schwingen.

 

Als Abschluss des erfolgreichen Tanzkurses wurde nun der traditionelle Ball in der Schlossberghalle durchgeführt.

Gutgelaunt zeigten die jungen Tanzpaare in einer Auswahl der erlernten Standarttänze ihr neues Können.

Alwin Lenz